Leis­tungs­spek­trum unse­rer Behand­lung

Für Kin­der, Jugend­li­che und Erwach­se­ne.

Das Leis­tungs­spek­trum unse­rer Fach­zahn­arzt­pra­xis für Kie­fer­or­tho­pä­die ist umfas­send und auf dem aktu­ells­ten Stand der Wis­sen­schaft. Moderns­te Behand­lungs­kon­zep­te und –tech­ni­ken ste­hen unse­ren Pati­en­ten zur Ver­fü­gung.

Die Behand­lun­gen von Frau Dr. Karin Grupp sind ganz­heit­lich ori­en­tiert und basie­ren auf inter­dis­zi­pli­nä­rer Zusam­men­ar­beit mit Kol­le­gen ande­rer Fach­rich­tun­gen wie z.B. Zahn­ärz­ten, Kie­fer­chir­ur­gen, Logo­pä­den, Ortho­pä­den, Phy­sio­the­ra­peu­ten, Osteo­pa­then und HNO-Ärz­ten.

Unser brei­tes Leis­tungs­spek­trum umfasst unter ande­rem:

  • Behand­lung von Kin­dern, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen
  • kie­fer­or­tho­pä­di­sche Pro­phy­la­xe (Abge­wöh­nung von schäd­li­chen Gewohn­hei­ten, sog. Habits, Mund­vor­hof­plat­ten, Platz­hal­ter,…)
  • myo­funk­tio­nel­le Behand­lun­gen („Myo­brace“)
  • Früh­be­hand­lung
  • ganz­heit­li­che Kie­fer­or­tho­pä­die (Bio­na­torthe­ra­pie)
  • her­aus­nehm­ba­re Zahn­span­gen (akti­ve Plat­ten, funk­ti­ons­kie­fer­or­tho­pä­di­sche Gerä­te)
  • fest­sit­zen­de Zahn­span­gen ( Mini­bra­ckets, selbst­li­gie­ren­de Bra­ckets, Kera­mik­bra­ckets)
  • nahe­zu unsicht­ba­re Behand­lung mit Ali­gnern (Schie­nen­be­hand­lung „Invi­sa­lign; Clear-Ali­gner“)
  • nahe­zu unsicht­ba­re Behand­lung mit Lin­gu­al­tech­nik („Inco­gni­to“)
  • Non-Com­pli­an­ce-The­ra­pie
  • kie­fer­or­tho­pä­di­sche Mini-Implan­ta­te, Mini­pins
  • prä­pro­the­ti­sche Kie­fer­or­tho­pä­die
  • Behand­lung von Lip­pen-, Kie­fer- und Gau­men­spal­ten und ande­ren Syn­dro­men
  • kom­bi­niert kie­fer­or­tho­pä­disch-kie­fer­chir­ur­gi­sche Behand­lung
  • Mund­hy­gie­ne / Bra­cket­um­feld­ver­sie­ge­lung
  • Reten­ti­on, Lang­zeitretai­ner
  • Funk­ti­ons­dia­gnos­tik
  • Kie­fer­ge­lenks­the­ra­pie, kra­nio­fa­zia­le Ortho­pä­die (Jig-Schie­ne, Aqua-Splint)
  • Schnar­cher­schie­ne (TAP-Schie­ne)
  • Sport­mund­schutz
  • abdruck­freie Behand­lung durch digi­ta­le Abfor­mung mit Intra­o­ral­scan­ner
  • com­pu­ter­ge­stütz­te Zahn­kor­rek­tur mit­tels 3D-Model­len
  • digi­ta­les, extrem strah­lungs­ar­mes Rönt­gen
kompetente Beratung

Bera­tung und Dia­gnos­tik

Beim ers­ten Bera­tungs­ter­min wer­den Sie bzw. Ihr Kind aus­führ­lich kli­nisch unter­sucht und inten­siv bera­ten. Die­ses Bera­tungs­ge­spräch dient dazu, sich ken­nen­zu­ler­nen und über die Not­wen­dig­keit und The­ra­pie­mög­lich­kei­ten einer kie­fer­or­tho­pä­di­schen Behand­lung sowie den opti­ma­len Behand­lungs­be­ginn zu spre­chen.

Auf Wunsch des Pati­en­ten kann mit­tels Intra­o­ral­scan­ner und moder­ner 3D-Behand­lungs­soft­ware vir­tu­ell das Behand­lungs­er­geb­nis bereits vor Behand­lungs­be­ginn sicht­bar gemacht wer­den.

Behandlung Erwachsene - Kieferorthopädie Dr. Grupp in Pforzheim

Ziel­ge­rich­te­te Behand­lungs­me­tho­den

Zahn­kor­rek­tur oder Kie­fer­or­tho­pä­die, fes­te Span­gen, raus­nehm­ba­re Zahn­span­gen bis — Ali­gner­the­ra­pie …

In unse­rer Pra­xis bie­ten wir ein wei­tes Spek­trum von Behand­lungs­mög­lich­kei­ten an. Eine moder­ne Behand­lungs­tech­nik der Zahn­fehl­stel­lung ist die The­ra­pie mit­tels her­aus­nehm­ba­ren, nahe­zu unsicht­ba­ren Schie­nen (sog. Ali­gnern): „Invi­sa­lign“  oder „Clear-Ali­gner“.
Die­se Behand­lung wird mit Hil­fe einer Serie von trans­pa­ren­ten Schie­nen durch­ge­führt. Dabei wer­den die Zäh­ne Schritt für Schritt sanft und mit gerin­gen Kräf­ten aus ihrer Fehl­stel­lung in die rich­ti­ge Posi­ti­on bewegt.
Digitale Praxis - Interoralscanner

Digi­ta­le Pra­xis für scho­nen­de und ange­neh­me Behand­lun­gen

Seit neu­es­tem bie­ten wir unse­ren Pati­en­ten digi­ta­le 3D-Abdrü­cke mit dem Intra­o­ral­scan­ner iTero@ an, die fort­schritt­lichs­te Alter­na­ti­ve zu her­kömm­li­chen, zum Teil unan­ge­neh­men Abdrü­cken.

Durch die digi­ta­le Abfor­mung kann der Wür­ge­reiz bei den kon­ven­tio­nel­len Abfor­mun­gen mit Abdruck­mas­se und Abform­löf­fel eli­mi­niert wer­den, dadurch wird die Behand­lung für den Pati­en­ten spür­bar kom­for­ta­bler und ange­neh­mer.